Saalbach – Hinterglemm News

Blog zum Skigebiet


Hinterlasse einen Kommentar

100 Jahre Schiclub Saalbach-Hinterglemm

100 Jahre Schiclub Saalbach-Hinterglemm: Wenn das mal kein Grund zum Feiern ist! Hätte man es sich am 05. April 1914 vorstellen können, dass man einst in 100 Jahren das hundertjährige Jubiläum feiert? Wohl kaum, zumal auch die Aktivitäten des Vereins kurz nach der Gründung auch schon wieder ausgesetzt wurden, denn bekanntlich folgte in den Jahren 1914 – 1918 der erste Weltkrieg. Bereits zwei Jahre nach dem Ende des ersten Weltkrieges wird die Tätigkeit wieder aufgenommen, dieses Mal unter der Obmannschaft von Fritz Hochleitner, der ab diesem Zeitpunkt die Rolle des Obmann des Vereins übernimmt.

Ein interessantes Detail, mehr als nur am Rande wichtig, ist die Tatsache, dass der Schiclub Saalbach-Hinterglemm zu dieser Zeit wesentlich mehr als „nur“ ein Schiclub ist, denn ihm obliegt zu dieser Zeit auch die gesamte Fremdenverkehrswerbung. Keine schlechte und unwichtige Aufgabe, die der Verein historisch gesehen hier übernehmen durfte. 1924 tritt dann die Gemeinde Saalbach auf drängen des WSV dem Landesverband für Fremdenverkehr bei. Langsam aber stetig entwickelt sich Saalbach-Hinterglemm zu der Wintersportregion, die es heute ist.

Der Schiclub Saalbach-Hinterglemm feiert unglaubliche 100 Jahre seines Bestehens...

Der Schiclub Saalbach-Hinterglemm feiert unglaubliche 100 Jahre seines Bestehens…

Ab dem 01. Juli  1948 erfolgt dann die Trennung der Aufgaben des Fremdenverkehrs und der Sportförderung. Ab diesem Zeitpunkt kümmert sich der Schi- und Sportclub Saalbach-Hinterglemm rührig und erfolgreich um die Agenden der Sportförderung. Und in diesem Gebiet hat der Schiclub Saalbach-Hinterglemm zweifellos seine Bestimmung gefunden und es bei den Tätigkeiten und Aktivitäten in diesem Bereich zu absoluter Meisterschaft gebracht. So findet zum Beispiel von 10. – 16. März 1980 das 1. Weltcupfinale der Damen in Saalbach-Hinterglemm statt. Weitere Weltcuprennen werden ab diesem Datum noch folgen.

Es wäre leicht noch andere Daten hinzufügen und auch andere einschneidende Ereignisse zu skizzieren. Der Zweck eines kurzen Rückblicks ist es aber immer zugleich auch nach vorne zu blicken. Die Relevanz des Schiclubs Saalbach-Hinterglemm speist sich nicht nur aus der eigenen, langen, bewegten und eindrucksvollen Geschichte. Die Verdienst des Schiclubs sind nicht hoch genug einzuschätzen. Der Schiclub Saalbach-Hinterglemm denkt zum Glück auch gar nicht daran, sich auf seinen Lorbeeren auszuruhen. Er macht das schiere Gegenteil und ist im heute aktiver als jemals zuvor.

Ein paar Beispiele gefällig? Der Skifahrnachwuchs wird nach wie vor bestens gepflegt und betreut. Auch eine Kinder- und Schülermannschaft hat der Schiclub zu bieten. Und natürlich organisiert der Schiclub Saalbach-Hinterglemm bis hinein in den heutigen Tag FIS Damen-Rennen. Die Erfahrung in diesem Bereich erleichtert die Organisation dabei natürlich ungemein und die Events gehen, wie eigentlich immer, reibungslos und hochprofessionell über die Bühne.

Genau diese Professionalität und den Einfallsreichtum, der mittlerweile auf 100 Jahre Erfahrung zurückgreifen kann, darf man sich auch beim Jubiläums-Wochenende erwarten, an dem 100 Jahre Schiclub Saalbach-Hinterglemm gefeiert werden. Das Programm im Detail findet man HIER.

Diese 100 Jahr-Feier ist jedenfalls mitnichten ein Rückblick auf vergangene Tage, sondern der Auftakt für weitere 100 Jahre und mehr. Feiert mit!


Hinterlasse einen Kommentar

Skigebiet Saalbach-Hinterglemm: Young Boarder Day im Dezember

Am 22. Dezember 2013 veranstaltet Burton Snowboards wieder gemeinsam mit den Bergbahnen Saalbach Hinterglemm und der Skischule Board.at den vierten „Young Boarder Day“. Mitmachen können alle Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 14 Jahren. Bei diesem Event bekommen deine Kids kostenlosen Snowboardunterricht und werden von Snowboard Profis instruiert. Sowohl Anfänger, als auch Fortgeschrittene und Profis können hier einige Insider Tricks lernen. Die top qualifizierten Instruktoren von der Snowboardschule in Saalbach betreuen die Kids den ganzen Tag. Die Kinder sind hier gut aufgehoben, während du das Skigebiet Saalbach-Hinterglemm erkunden kannst.

Dezember 2013: Young Boarder Day

Dezember 2013: Young Boarder Day

Tolles Event für alle Kinder von 6 bis 14 Jahren

Seit 2 Jahren gibt es nun den Kinder- und Jugend Snowboardtag in Saalbach. Beim Young Boarders Day kann jeder im Alter von 6 bis 14 Jahren mitmachen.  Snowboardevents für Kinder und Jugendliche sind in Saalbach sehr beliebt, dass  zeigte sich schon im letzten Jahr. Es  haben zahlreiche Kinder aus Österreich und Deutschland teilgenommen. Auch dieses Jahr dürften wieder zahlreiche Teilnehmerinnen zu erwarten sein. Eine frühzeitige Anmeldung ist auf jeden Fall sehr sinnvoll. Der Young Boarders Day bietet den Kindern jede Menge Spass und ist zusätzlich für deine Kinder sehr lehrreich. Vor allem in den Einsteiger- und Fortgeschrittenen Kursen bekommen die Kids, die Grundzüge und die verschiedenen Techniken des Snowboardens beigebracht (z.B. Begriffe wie Goofy, Regular, Nose, Tail, Twintip, etc.). Außerdem werden Verhaltensweisen auf und neben der Piste geübt (z.B. Lawinenkunde, FIS Regeln, Rücksicht nehmen auf andere, etc.), sowie eine ausführliche Einführung wie man das Verletzungsrisiko, z.B. durch das Tragen eines Helms oder Protektors minimieren kann.

Aber auch Fortgeschrittene und Profis kommen voll auf Ihre Kosten. Freestyle Begeisterte Jungs und Mädchen erhalten von erfahrenen Freestyle Coaches, wie z.B. einem Pro Rider von Burton, zahlreiche Tipps und Tricks beigebracht. Snowboard Profis wissen genau was beim Boarden zu beachten ist und deine Kinder werden begeistert sein. Wie in jeder Sportart zählen vor allem das richtige Aufwärmen, körperliche Fitness, gesunde Ernährung und Bewegungstalent zu den wichtigsten Komponenten um viel Spass zu haben.

Der Young Boarders Day bietet den Kindern auch einen tollen Burton Snowboardtest. Deine Kids bekommen kostenloses Test- und Verleihmaterial (Snowboard, Schuhe) von Burton Snowboards zur Verfügung gestellt. Außerdem gibt es für alle Teilnehmer vergünstigte Liftkarten und kleine Überraschungen. Mit der „Power of Zehn“ Aktion gibt es außerdem im Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang für alle Youngsters von 6 bis 19 Jahre den Samstags-Skipass um nur zehn Euro.

Top Facts Young Boarder Day:

Ab 8.00 Uhr: Anmeldung, Materialausgabe & Kurseinteilung im BOARD.AT Shop Saalbach
Ab 10.00 Uhr: Kursbeginn für alle Levels (Anfänger, Fortgeschrittene, Freestyle)
ca. 12.00-13.00 Uhr: Mittagspause mit Mittagsbetreuung durch den Snowboardlehrer.
15.00 Uhr: Kursende beim BOARD.AT Shop in Saalbach

Anfänger ohne Vorkenntnisse benötigen voraussichtlich keine Liftkarte!
Die Mittagspause mit Mittagsbetreuung durch die Snowboardlehrer wird in den einzelnen Kursen flexibel organisiert, die Kinder und Jugendliche zahlen für Essen & Getränke selbst! Eine Voranmeldung garantiert die Teilnahme – Nachmeldungen können nur noch begrenzt angenommen werden. Informationen hinsichtlich dieses Event findest du auf der Homepage der Bergbahnen Saalbach.

Viel Spass beim Urlaub in Saalbach-Hinterglemm!


Hinterlasse einen Kommentar

Saalbach-Hinterglemm: Jede Menge Wintersport Action für die ganze Familie

Saalbach-Hinterglemm ist ein kinderfreundlicher Skiort, der jedes Jahr aufs Neue lockt. Das Unterhaltungsprogramm und die Urlaubsangebote gestalten sich für Groß und Klein ausgesprochen familienfreundlich. 200 km traumhaft präparierte Pisten warten nur darauf, mit Ski oder Snowboard erobert zu werden. Von den leichten blauen Pisten für Anfänger bis hin zu aufregenden schwarzen Pisten für Profis, der Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang, bietet dir ein abwechslungsreiches Angebot. Skifahren mit Kindern macht hier besonders viel Spaß! Kunterbunte Kinderprogramme bieten die ganze Palette des Schneespaßes. In speziellen Kinderschischulen lernen die Kleinen spielerisch die richtige Technik.

Familienskigebiet Saalbach-Hinterglemm

Familienskigebiet Saalbach-Hinterglemm

Im Skigebiet Saalbach-Hinterglemm sind die Kleinen gut aufgehoben

In Saalbach-Hinterglemm findest du zahlreiche Ski- und Snowboardschulen. Ausgebildete Ski- und Snowboardlehrer freuen sich drauf,  deinen Kindern das Skifahren beizubringen. Während du entspannt das Skigebiet Saalbach-Hinterglemm erkunden kannst, erlernen deine Kids die Kunst des Skifahrens oder Snowboardens. Skifahren mit Kindern im Salzburger Land, ist eine unkomplizierte Art, vom Alltag abzuschalten und bietet jedem Familienmitglied Spaß und Erholung. Flutlichtpisten mit Funpark und rasantem Tubing, Icekart, Snowmobile-Park und fröhliche Kufengaudi auf beleuchteten Rodelbahnen bieten deiner Familie auch abseits der Pisten jede Menge Unterhaltung.

Tipps und Hits für Familien in Saalbach-Hinterglemm

Winterwanderung Baumzipfelweg: Der Baumzipfelweg im Talschuss von Saalbach Hinterglemm, sorgt für weite Ausblicke in den Wipfelregionen des Glemmtals. Die Kombination aus einem Ein-Kilometer langen Rundweg in den verschneiten Baumwipfeln mit einer 200 Meter langen Hängebrücke in rund 40 Meter Höhe ist ein weltweit einzigartiges Projekt.

Ski movie-Strecke im Nightpark:  Bei der Vierer-Sessel-Almbahn in Leogang spielt jeder in seinem persönlichen Ski-Movie die Hauptrolle. Der Skipass ist das Ticket für diesen Film und dient auch zur Aufzeichnung der zurückgelegten Höhenmeter an einem Skitag.  Am Abend kann kannst du via Internet schon die Freunde daheim mit seinem individuellen Ski-Movie und dem Höhenmeterprofil so richtig neidisch machen. Mit dem gültigen Tages-Skipass stehen den Kids auch die Flutlichtpiste und der Flutlichtfunpark für Ski- und Boardspass nach Sonnenuntergang offen. Und für alle Freunde der Kufengaudi ist der Tagesskipass auch für die Flutlichtrodelbahn am Reiterkogel bis 21:00 Uhr gültig.

The Power of Zehn: Für Kids und Teenager im Alter von 6 bis 19 Jahre, gibt es dieses Jahr wieder den Samstags-Skipass um nur zehn Euro. Für die jüngsten Skiasse gibt es den Montelino Skipass, damit können die Kleinen alle Lifte gratis benützen. Außerdem zahlen deine Kinder im Winter nur rund die Hälfte vom Erwachsenenpreis und für Jugendliche gibt es auch heuer abseits des „Power of Zehn“-Tickets rund 25 Prozent Ermäßigung auf den Erwachsenen-Tarif.

Kinder fühlen sich in Saalbach-Hinterglemm pudelwohl

Kinder fühlen sich in Saalbach-Hinterglemm pudelwohl

Kids Spartipp Dezember: In den Bonus Skitagen im Dezember können die Kinder an den Sonntagen mit einem gratis Skipass alle Pisten benützen. Gültig am 2ten, 9ten und 16ten Dezember 2013.

Spartipp Ostern: Ab Mitte März 2014 erhalten Kinder bis 14 Jahren, den Aufenthalt im Zimmer der Eltern gratis. Jedes weitere Kind erhält 50 % Ermäßigung. Gültig mit Kauf eines 3-Tages-Skipass von Vater oder Mutter.

Mehr Informationen zu den Spartarifen, Jahrgängen findest Du auf den Seiten der Bergbahnen bzw. des Tourismusverbandes Saalbach-Hinterglemm.


Hinterlasse einen Kommentar

Skigebiet Saalbach-Hinterglemm goes Foursquare

Noch nie von Foursquare gehört? Dann möchten wir dir diese App näher vorstellen. Das Unternehmen Foursquare ist in den letzten Jahren rasant gewachsen. Die Zahlen sprechen für sich. 160 Mitarbeiter, verteilt auf die Städte New York, San Francisco und London. Über 40 Millionen User und 4,5 Milliarden Check-ins. Facebook ist jedem bekannt. Myspace, Whatsapp, Twitter und Google+ kennt man auch, aber was ist eigentlich Foursquare.

Foursquare App

Foursquare App

Foursquare ist eine App (Android, Apple, Blackberry) um pesonalisierte Empfehlungen für Restaurants, Bars, Lifte oder Shops, etc. zu erhalten. Diese Empfehlungen basieren auf Orten, die du und deine Freunde bereits besucht haben. Wenn du eine Anregung für das nächste Abenteuer suchst,​ dann kann dir Foursquare mit seinen personalisierten Empfehlungen und Angeboten helfen. Das soziale Netzwerk Foursquare ist der perfekte Begleiter, um einen Abend mit Freunden zu organisieren, die nächste Runde im Skigebiet zu planen, Empfehlungen für das beste Restaurant im Skigebiet Saalbach-Hinterglemm zu bekommen oder einfach nachschauen, wo es sich am besten „shoppen“ lässt.

Skigebiet Saalbach-Hinterglemm kooperiert mit „Foursquare“

Das Skigebiet Saalbach Hinterglemm kooperiert seit einiger Zeit mit Foursquare und hat als erstes europäisches Ski Resort ein virtuelles Abzeichen kreiiert, daß Foursquare Mitglieder für gewisse Aktionen erhalten. Im Gegensatz zu europäischen Ski Resorts sind diese Aktionnen in nordamerikanischen Ski Resorts selbstverständlich. Dort hat sich in den letzten Jahren aber auch ein anderes „Userverhalten“ entwickelt.

Die wesentlichen Standpunkte von Foursquare sind:

Die soziale Komponente: Im Gegensatz zu anderen sozialen Netzwerken, ermöglichen „Check ins“, spontane Treffen, etc. Man entscheidet bei jeder Aktion, ob man den Check In – sofern man die Konten verknüpft hat – mit seinen Freunden auf Facebook und auf Twitter teilt. Der Check In erfolgt aktiv und manuell. Wenn du nicht sagen magst, wo du bist, dann checke nicht ein.

Das Spiel: Kooperationen ermöglichen Specials, Vergünstigungen, Check in Punkte, virtuelle Geschenke, Rabatte, etc.)

Die Empfehlungsplattform: Bei entsprechender Nutzerdichte entsteht ein Sammelsurium an persönlichen Eindrücken, Empfehlungen und Insidertipps. Diese Empfehlungsdatenbank hat man immer dabei und kann standortbezogen darauf zugreifen. Foursquare sagt einem nicht nur, wo der nächste Tiefschneehang zu finden ist, sondern auch, was andere User darüber berichten.

Die Businessnutzung: Foursquare bietet Unternehmen – vom Skiverleih bis zum Skigebiet einfache Möglichkeiten, das Potenzial der Community zu nutzen und verschiedene Services anzubieten.

Die Foursquare Seite von Saalbach Hinterglemm präsentiert  alle Standorte die im direkten Zusammenhang mit dem Ort stehen. Dort kannst du nützliche Tipps hinterlassen oder lasse deine Freunde wissen, wo du gerade bist oder profitiere von den Empfehlungen anderer User. Du kannst die Brandpage auch liken, damit die aktuellsten Infos und Empfehlungen im Foursquare Stream aufscheinen.

Foursquare Saalbach-Hinterglemm

Foursquare Saalbach-Hinterglemm

Saalbach Hinterglemm – Specials: 

Besitzer von Foursquare Venues können Sonderangebote, sogenannte Specials erstellen, die Foursquare User beim Check In mit besonderen Angeboten, Ermäßigungen oder kleinen Geschenken überraschen. Bei folgenden Standorten in Saalbach Hinterglemm warten Foursquare Specials auf dich:

Tourist Office Saalbach
Schattberg X-Press
Zwölferkogelbahn
Schönleitenbahn
Westgipfelhütte
Snowboardschule board.at
Piccadilly Pub
Hotel Interstar
Castello
Hexenhäusl                   

Viel Spass beim Skiurlaub in Saalbach-Hinterglemm!