Saalbach – Hinterglemm News

Blog zum Skigebiet

Silvester in Saalbach? Immer eine gute Idee!

Hinterlasse einen Kommentar

Du willst einen Tapetenwechseln, und zwar so richtig? Beste Voraussetzungen! Denn mal ehrlich: Wer will zu Silvester schon nur die immergleichen Traditionen an dem immergleichen Ort? Na also.

Ich habe da jedenfalls etwas für dich. Wie wär´s, wenn du diesen Silvester in einem der lässigsten Skigebiete überhaupt verbringst, also in Saalbach und somit also mittendrin statt nur dabei? Klingt herrlich! Gut, dann kann es ja losgehen und ich kann dir ein bisschen was erzählen, was dich so alles erwartet, wenn du in Saalbach ins neu Jahr hinüber rutschst.

Eines kann ich dir aber jetzt schon sagen: Einen Plan wirst du dir machen müssen, dann es wird wirklich sehr viel geboten. Eine kleine Andeutung der Möglichkeiten für einen weiteren möglichen Plan bekommst du hier aber schon von mir.

Wie wär´s etwa, wenn du mit dem traditionellen Fackellauf mit Ski-Show startest? Dort gibt es Walzer-Einlagen, Fahnenparaden, Formationen und schließlich natürlich das so befreiende und zum Jahreswechsel unbedingt dazugehörende Feuerwerk. Treffpunkt zu diesem Event ist um 17.00 Uhr bei der Turmwiese in Saalbach oder um 17.30 Uhr bei der Unterschwarzachbahn in Hinterglemm. 45 Minuten Zeit sollest du jeweils aufbringen um dieses Erlebnis voll auskosten zu können.

Weiter könnte es für dich dann in Richtung Silvesterfeier am Spielberghaus gehen. Ab 19:00 Uhr knallen dort die Sektkorken! Beginnen wirst du deine unvergessliche Silvesterfeier in diesem Fall mit einem Transport via Pistenraupe auf das Spielberghaus, wo dich ein herrlich-köstliches 4-Gänge-Menü erwartet, zu dem dir auch noch die passenden edlen Tropen kredenzt werden. Und habe ich überhaupt schon die unglaubliche Aussicht erwähnt? Das sei hiermit nachgeholt.

Ab hier musst du dich entscheiden. Denn statt am Spielberghaus könntest du die Korken auch ganz gehörig auf der Walleggalm knallen lassen. Was erwartet dich hier? Na zum Beispiel ein 4-Gänge-Schlemmermenü mit sechs Hauptspeisen und ein fabelhaftes Dessert. Abgeholt wirst du auch in diesem Fall direkt vor Ort von einem Mountain Bus, der dich von Hinterglemm direkt zur Walleggalm bringt. Dort angekommen nimmst du dann auch schon den Welcome Drink im Freien mit Schwedenfeuer ein. Ein Erlebnis! Vom unfassbaren Ausblick hier muss ich dir eh nichts mehr berichten, oder?

Na, jetzt schon in Vorfreude auf den Jahreswechsel? Ideen hast du jetzt ja schon einige frei Haus geliefert bekommen. Jetzt musst du dir eigentlich nur ein Zimmer in Saalbach buchen und schon kann es fast schon losgehen. Mein Tipp: Komm doch einfach früher und gönn dir noch eine geführte Schneeschuhwanderung. Da kann du so richtig den Kopf noch einmal in diesem Jahr auslüften, bevor es am Tag darauf zum Feiern geht!

Titelbild (c) TVB Saalbach-Hinterglemm

Werbung

Autor: Markus Stegmayr

Elfenbeinturmbewohner. Musiknerd. Formfetischist.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..