Saalbach – Hinterglemm News

Blog zum Skigebiet

„Seighof“ in Saalbach: So wie alles begann!

Hinterlasse einen Kommentar

Du magst es im Skiurlaub ursprünglich und authentisch? Perfekt. Denn dann bist du im „Seighof“ in Saalbach goldrichtig. Und damit wir und von Anfang an richtig verstehen: Ursprünglich und echt heißt in diesem Fall nicht, dass du auf Komfort verzichten musst. Ganz und gar nicht. Aber der „Seighof“ erinnert in gewisser Weise an frühere Zeiten und daran, wie touristisch „alles begann“.

Nämlich insofern, als dass hier das viele Holz, etwa in den Stuben und Räumen insgesamt, nicht einfach entschiedener Stil ist, sondern schon immer so war. Das Gute wurde an diesem Ort definitiv behalten und es wurde nicht unnötig modernisiert.

Was du hier auch bekommst: ein überaus reichhaltiges Frühstücksbuffet und eine offene Kochstation, in der du dir Eierspeisen und Waffeln ganz nach deinem eigenen Gusto zubereiten kannst. Am Abend wird dann liebevoll, und ebenfalls authentisch, ein herrliches Abendessen für dich gezaubert. Und wenn wir ehrlich sind: Mehr als das braucht es doch gar nicht zum Glücklich-Sein! Wenn sich das auch noch mit ungestellter, herzenswarmer Tiroler Gastfreundschaft, so wie in diesem Fall, verbindet, dann ist das Urlaubsparadies erreicht. Motto: „Kommen Sie als Gast, gehen Sie als Freund“.

Eng verbunden ist diese Haltung nämlich mit der Familie, die hier wirkt und lebt. Im Winter konzentriert man sich voll auf die Gäste, im Sommer steht die Landwirtschaft im Vordergrund. Auch der Forstwirtschaft widmet man hier eifrig. Du siehst also schon: Authentizität und Ursprünglichkeit gibt es auch auf dieser Ebene.

Davon erlebst du auch viel in der „Schindelrichterhütte“. Es ist quasi ein Spaziergang durch die Vergangenheit. Geschichte zum Anfassen!

Aber, und das ist das tolle an diesem Ort, du musst dennoch nicht auf Wellness verzichten. Zu all der Ursprünglichkeit bekommst du auch noch einen „Sauna-Tempel“ mit dazu. Finnische Sauna, Dampfbad und „Sprudelwanne“. Entspannung findest du hier also garantiert!

Ebenjene ist dir auch in den rustikalen, aber herrlich gemütlichen und wunderbaren Zimmern sicher.

Kurz gesagt: Ein erholsamer Skiurlaub im Bauernhaus am Sonnenhang – genau wie früher, als alles begann. Nur die Skier sind heutzutage neuer, aber diese bekommst du auch gleich in der Nähe beim Skiverleih MIETSKI.COM.

Also, worauf wartest du noch? Finde dein Zimmer und besuche diesen außergewöhnlichen Ort!

Titelbild (c) Seighof

Autor: Markus Stegmayr

Elfenbeinturmbewohner. Musiknerd. Formfetischist.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.